Jobs

Offene Stellen in den Jugenddiensten bzw. in der Jugendarbeit:

Hier finden sich offene Stellenangebote in den Jugenddiensten Südtirols und in der Offenen Jugendarbeit sowie in anderen Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit:

Jugenddienst Mittelvinschgau: Jugendarbeiter*in gesucht

Der Jugenddienst Mittelvinschgau ist eine Fachstelle zur subsidiären Unterstützung und Förderung von Personen, Gruppen, Vereinen, Verbänden, Einrichtungen und Institutionen, die im Arbeitsfeld der soziokulturellen, bildungsmäßigen und freizeitorientierten Jugendarbeit tätig sind. Zudem dient er als gesellschaftlicher und politischer Interessenvertreter sowie als Ansprechpartner für Anliegen von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Kindern.
Die Vision unseres Vereins ist es, dass junge Menschen sich zu mündigen Persönlichkeiten entwickeln, deren zunehmende Selbstbestimmung und soziale Haltung sich im verantwortungsbewussten Handeln in der Gesellschaft widerspiegeln. Des Weiteren engagiert unser Betrieb neben Personal für die subsidiäre Unterstützung der gesamten Jugendarbeit auch Mitarbeiter*innen (Jugendarbeiter*innen), welche Jugendliche im Rahmen der Offenen Jugendarbeit direkt begleiten und betreuen.

Wir suchen für die offene Jugendarbeit (OJA) im Jugendzentrum Freiraum (Schlanders)
eine*n Jugendarbeiter*in
für Anfang April in Teilzeit (20 Wochenstunden) und ab Juli auf Vollzeit aufgestockt (40 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben
  • Begleitung und Beratung von Jugendlichen (Beziehungsarbeit)
  • Betreuung des Jugendtreffs und Umsetzung des Tätigkeitsprogramms
  • Initiierung und Förderung von in- bzw. formellen Bildungsprozessen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektarbeit
  • Netzwerkarbeit

Ihr Arbeitsplatz
  • Jugendzentrum Schlanders

Ihre Zielgruppe
  • Jugendliche im Alter zwischen 11 - 16 Jahren (primäre Zielgruppe) sowie 17 – 25 Jahren (sekundäre Zielgruppe)

Ihr Profil
  • Freude an der Arbeit und versiert im Umgang mit jungen Menschen
  • sozial-/pädagogische Ausbildung und/oder Erfahrung in der Jugendarbeit
  • ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und verantwortungsbewusstes Handeln
  • kommunikative Persönlichkeit und zuverlässige Arbeitsweise
  • hohes Maß an Eigeninitiative, kritische Selbstreflexion und Teamfähigkeit
  • einwandfreie Beherrschung des Südtiroler Dialekts, sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • grundlegende Kenntnisse der italienischen Sprache
  • Grundkenntnisse MS-Office Suite, Führerschein B
  • Bereitschaft zu Arbeitszeiten an Nachmittagen und Abenden (Arbeitszeitraum von Dienstag bis Samstag)
  • vorteilhaft: nicht in Schlanders wohnhaft
  • Mindestalter von 23 Jahren

Unser Angebot
  • begleitete Einarbeitungszeit und kontinuierliche Unterstützung
  • persönliche Gestaltungsmöglichkeiten und Freiraum für neue Initiativen
  • breit gefächertes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • angenehme Arbeitsatmosphäre und ständige Weiterbildung
  • teilweise individuelle Arbeitszeitgestaltung
  • Mitarbeit in einem motivierten und strukturierten Team
  • gute Entlohnung

Ihre Bewerbung
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, welche die Motivationsbeschreibung, den Lebenslauf (mit Foto) und die Zustimmung zur Verarbeitung der Daten im Sinne des Dlgs 196/2003 und der EU Verordnung Nr. 2016/679umfassen, via Email innerhalb 01. März 2019 an: michael.mittelvinschgau@jugenddienst.it
Jugenddienst Mittelvinschgau, z. Hd. Kneissl Michael, Hauptstraße 131, 39028 Schlanders

Für weitere Informationen oder bei evtl. Fragen:
M.A. Kneissl Michael, Geschäftsführer,
Tel. +39 0473 621236, +39 335 8264669
bzw. michael.mittelvinschgau@jugenddienst.it
Stellenausschreibung Jugendarbeiter*in

Jugenddienst Mittelvinschgau: Projektmitarbeiter*innen gesucht

Der Jugenddienst Mittelvinschgau ist eine Fachstelle zur subsidiären Unterstützung und Förderung von Personen, Gruppen, Vereinen, Verbänden, Einrichtungen und Institutionen, die im Arbeitsfeld der soziokulturellen, bildungsmäßigen und freizeitorientierten Jugendarbeit tätig sind. Zudem dient er als gesellschaftlicher und politischer Interessenvertreter sowie als Ansprechpartner für Anliegen von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Kindern. Vision des Jugenddienst Mittelvinschgau ist es, dass sich junge Menschen zu mündigen, wertorientierten und kritisch denkenden Persönlichkeiten entwickeln (können), deren (Lebens)Kompetenz sich in der Gestaltung ihres Lebens und im verantwortungsbewussten Handeln in der Gesellschaft widerspiegelt. Des Weiteren engagiert die Fachstelle neben Personal für die subsidiäre Unterstützung der gesamten Jugendarbeit auch Mitarbeiter/innen (Jugendarbeiter/innen), welche Jugendliche im Rahmen der Offenen Jugendarbeit direkt begleiten und betreuen.

Wir suchen für die Begleitung unserer Sommerprojektwochen in den Gemeinden Schlanders, Martell und Latsch
Projektmitarbeiter*innen

Ihre Aufgaben
  • Planung, Organisation und Durchführung der Projektwochen
  • Durchführung der Aktionen
  • Begleitung der Kinder
  • Elternarbeit im Rahmen des Projekts

Ihre Zielgruppe
  • Bei den Aktionen Kindersommer und Erlebniswochen Kinder im Alter zwischen 6 - 12 Jahren
  • Bei den Aktionen Sommerkindergarten Kinder im Alter zwischen 2 und 5 Jahren

Ihr Arbeitsort und Arbeitszeitraum
Je nach Einsatzgebiet:
Kindersommer Schlanders
  • Arbeitsplatz Schlanders
  • Arbeitszeitraum 24. Juni bis 09. August
Kindersommer Martell
  • Arbeitsplatz Martell
  • Arbeitszeitraum 01. Juli bis 09. August
Sommerkindergarten Martell
  • Arbeitsplatz Martell
  • Arbeitszeitraum 01.Juli bis 09. August, sowie 19. bis 23. August
Erlebniswochen Latsch
  • Arbeitsplatz Latsch
  • Arbeitszeitraum 24. Juni bis 09. August
Zusätzlich zum Betreuungszeitraum kommen noch Stunden für die Vor- und Nachbereitung der Aktionen dazu.

Ihr Profil
  • Freude an der Arbeit und versiert im respektvollen Umgang mit Kindern
  • Schüler*in bzw. Student*in mit sozialer, pädagogischer, psychologischer, musikalischer bzw. künstlerischer Ausbildung
  • und/ oder Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen (z.B. Jungschar, SKJ, Bauernjugend, AVS-Jugend… usw.)
  • Teamfähigkeit
  • ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und verantwortungsbewusstes Handeln
  • kommunikative Persönlichkeit und zuverlässige Arbeitsweise
  • hohes Maß an Eigeninitiative, kritische Selbstreflexion und Teamfähigkeit
  • einwandfreie Beherrschung des Südtiroler Dialekts, sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache, grundlegende Kenntnisse der italienischen Sprache
  • Grundkenntnisse MS-Office

Unser Angebot
  • begleitete Einarbeitungszeit und kontinuierliche Unterstützung
  • persönliche Gestaltungsmöglichkeiten und Freiraum für neue Initiativen
  • breit gefächertes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • angenehme Arbeitsatmosphäre
  • teilweise individuelle Arbeitszeitgestaltung

Ihre Bewerbung
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, welche die Motivationsbeschreibung, den Lebenslauf (mit Foto) und die Zustimmung zur Verarbeitung der Daten im Sinne des Dlgs 196/2003 und der Datenschutzbestimmung (Verordnung EU Nr. 2016/679) umfassen, via Email innerhalb 22.Februar an michael.mittelvinschgau@jugenddienst.it
Jugenddienst Mittelvinschgau, z.H. Michael Kneissl, Hauptstraße 131, 39028 Schlanders, BZ

Für weitere Informationen oder bei evtl. Fragen:
Michael Kneissl, Geschäftsführer,
Tel. +39 335 8264669, 0473 621236, bzw.
E-Mail: michael.mittelvinschgau@jugenddienst.it
Stellenausschreibung ProjektmitarbeiterInnen

Südtiroler Jugendring: Leitung der Verwaltung gesucht

Wir – der Südtiroler Jugendring - verstärken unser Team und suchen eine
Leitung der Verwaltung (m/w) (Vollzeit, unbefristet)
 
Die Funktion beinhaltet u.a.:
  • Die Führung der Abteilung Verwaltung
  • Die Organisation des Front Office
  • Die Sicherstellung von reibungslosen und effizienten betriebswirtschaftlichen und verwaltungstechnischen Abläufen
  • Die Sicherstellung der Arbeitsinfrastrukturen und der Logistik
 
Folgende Kompetenzen bringen Sie ein:
  • Teamkompetenz und Lernbereitschaft
  • Kompetenzen im organisatorischen Bereich
  • Eigeninitiative, Präzision und Problemlösungskompetenz
  • Gute Sprachkompetenz im Deutschen und Italienischen
  • Fachwissen im Bereich der Betriebswirtschaft (doppelte Buchführung, Bilanzerstellung, Finanzplanung)
  • Führerschein B
 
Wir bieten:
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Arbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • Raum zur Mitgestaltung
  • Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten
 
Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle unter www.jugendring.it
Ihre schriftliche Bewerbung schicken Sie bitte an:
Jobs@jugendring.it
Stellenausschreibung
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.