Jugenddienst Bozen

Verein

Der Jugenddienst Bozen ist eine Fachstelle zur subsidiären Unterstützung und Förderung von Personen, Gruppen, Vereine, Verbände und Institutionen, die im Arbeitsfeld der soziokulturellen, bildungsmäßigen und freizeitorientierten Jugendarbeit tätig sind. Zudem dient er als gesellschaftlicher und politischer Interessensvertreter sowie als Ansprechpartner für Anliegen von Kindern und Jugendlichen.

Gegründet 1984 von den 8 deutschen Pfarreien, kümmerte sich anfangs der Jugenddienst Bozen vor allem um die kirchliche Kinder- und Jugendarbeit. Mit der Zeit sind die Aufgabenbereiche gewachsen: Projekte mit den Schulen, Aufbau des Jugend- und Kulturtreffs "Bunker" in Haslach, Verwaltung des Zeltlagerplatzes in Fennberg und vom Lamplhaus in Rentsch,...

Aufgaben - Statut - Leitbild

Unsere Aufgaben

Statut

Leitbild

Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.