Unser Verein

Die Aufgabe des Jugenddienstes Wipptals (JD) ist es ganz allgemein, in den angeschlossenen Gemeinden und Pfarreien Dienstleistungen im Bereich der außerschulischen, offenen und kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit anzubieten und Initiativen im Sinne von „Hilfe zur Eigeninitiative“ zu fördern. Im Einzelnen hat der JD folgende Aufgaben:
  • Aufbau, Unterstützung und Begleitung von kirchlichen Kinder – und Jugendgruppen und Offener Jugendarbeit in Jugendtreffs im Einzugsgebiet;
  • Unterstützung von Ehrenamtlichen und Multiplikatoren, die in der Jugendarbeit tätig sind (Vereine, Organisationen und Verbände);
  • Weiterbildung für Ehrenamtliche, die in der Jugendarbeit tätig sind;
  • Durchführung und Vermittlung von Kinder- und Jugendberatung;
  • Förderung und Beratung in kultureller, bildungsmäßiger und freizeitorientierter Jugendarbeit;
  • Netzwerkarbeit mit anderen Organisationen;
  • Öffentlichkeitsarbeit;
  • Lobbyarbeit.

Das Tätigkeitsprogramm und die Arbeitsschwerpunkte orientieren sich an den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen, sowie an den Vorschlägen der Mitglieder und Mitarbeiter im Jugenddienst.

Unsere Mitglieder

Statuten

Finanzierung