Camp 14+ & Diabetes Summercamp

Camp 14+ & Diabetes Summercamp

Camp 14+ & Diabetes Summercamp
Camp 14+
Für Jugendliche ab 14 Jahren mit Diabetes Typ 1. Drei Tage Spaß & Natur! Ihr entscheidet selbst das Programm, das Menue,… und managt euren Diabetes selbstständig. Unterstützt und begleitet werdet ihr von der Psychologin Martina Kosta, von zwei Betreuer*innen Franziska Seifert und Aaron Pellizzari und einer Ärztin/Krankenpflegerin vom Diabetologischen Zentrum von Bozen.
Wann? Freitag, 24.-  Sonntag, 26. Juni 2022
Wo? Wir fahren ans Meeeeeeeeeeeeeeer :-) Camping Atlanta, Sottomarina Lido (VE)
Anmeldeschluss: Sonntag, 27. März 2022
Anmeldeunterlagen bei organizzazione@diabetes.bz.it anfragen

Das Diabetes Summercamp ist für Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren (1.-3. Mittelschule) mit Diabetes Typ 1. In dieser Woche werdet ihr in einer geschützten Umgebung euren Diabetes besser kennen lernen und damit umgehen, Gemeinschaft erleben und Ausflüge und Spiele machen. Wie auch letztes Jahr wird auch heuer die Förderung der Selbstständigkeit im Vordergrund stehen. Betreut werdet ihr vom pädiatrischen Team mit Ärztinnen, KrankenpflegerInnen, Psychologin und Ernährungsberaterin und von zwei BetreuerInnen für Spiel & Spaß. Ein Köcheteam wird vor Ort für das leibliche Wohl sorgen und auf besondere Bedürfnisse achten.
Das Camp findet vom 1.-5. August 2022 statt.
Anmeldeschluss: Freitag, 22. April 2022
Anmeldeunterlagen bei organizzazione@diabetes.bz.it anfragen
Ort: Jungscharhaus in Nobls, Jenesien
Projektleitung: irene.egger@jd.bz.it

Das Diabetes Summercamp und das Camp 14+ sind Projekte von DIABETES UNION und Jugenddienst Bozen.
 
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.