19. - 23.09.2022

Youth 4 Climate Week

Die Kolpingjugend und YoungCaritas laden zum Mitmachen ein:
 
Vom 19. September 2022 bis 23. September 2022 findet die Youth 4 Climate Week statt!
   
Die Youth 4 Climate Week beschreibt sich eigentlich von selbst. Sie will eine Woche der Bewegung, des Engagements und der Aktion sein, um jungen Menschen (und auch anderen) das Drama der Klimakrise näher zu bringen, sowohl durch "Worte" und das Zuhören derer, die mehr wissen als wir, aber auch und vor allem durch "Taten", d.h. indem wir etwas Konkretes tun (in verschiedenen Formen), um die Welt ein wenig besser und gerechter zu machen, indem wir sagen, dass eine ökologische Umstellung heute mehr denn je "sozial wünschenswert" ist. Der prophetische Alex Langer sagte uns dies vor fast 30 Jahren.
 
Gemeinsam können wir das… und das ist sogar noch besser!
#Youth4ClimateWeek #KeepItCool  
  
Aber was wird in dieser Woche konkret passieren?  
Es ist eine Aktionswoche, in der jeden Tag auf die verschiedenen Umweltthematiken aufmerksam gemacht werden, unter anderem mit den bunten Formen der Kunst:  
  • Eröffnungsabend (Meran) mit Luftakrobatikshow zum Thema Klimawandel, nachhaltigem Buffet der Hotelfachschule Ritz und interaktive Ausstellung zu Ursachen und Folgen des Klimawandels, begleitet von der Musikerin und Umweltaktivistin Nina Duschek.
  • Kleidertauschparties, die südtirolweit von Jugendgruppen organsiert werden und für die Themen Wiederverwendung und Slow fashion sensibilisieren. 
  • Free action day wo jede Privatperson, jede Gruppe oder Struktur in Südtirol etwas Eigenes planen und durchführen kann. (Zum Beispiel Bäume setzten, ein Plogging, Upcycling Workshop- oder weniger aufwendiges) 
  • Film-Abend von und für junge Menschen, mit anschließender Diskussion zum Thema Aktivismus und Klimagerechtigkeit.
  • Abschlussabend (Bozen) mit Cabaret, Musik, Poetry Slam, Kunstausstellung, Infostands zum Umweltschutz und noch Vieles mehr… 
  
Ziel dieser Klimawoche ist nicht nur das Aufmerksam machen, Ziel sind die konkreten Handlungen der Jugendlichen, die von ihnen und für sie gestaltet werden. 
  
Organisationen, Vereine, Schulen, Jugenddienste und Jugendzentren sind bereits aktiv in diesem Bereich und können diese Woche nutzen um sich zu ergänzen und bereits vorhandene Ressourcen anzuwenden. Jeder kann einen kleinen Beitrag leisten und den Kalender der Woche bereichern und damit auch diejenigen informieren, die noch nicht so viel darüber wissen (wollen). 
 
Seid ihr interessiert? Dann sendet uns bitte folgende Abgaben:  
  
Titel  
Untertitel  
Datum (während der Klima-Aktionswoche)  
Ort  
Beschreibung (maximal 5 Sätze)  
Sprache(n) der Veranstaltung  
Name der Organisation(en)  
Kontaktangaben  
  
Wir benötigen diese Informationen bis zum 31.08.2022​.  

Vergisst nicht unsere social Challenge!!!
Mit dieser social Challenge möchten wir Jugendliche motivieren, andere junge Menschen (und auch nicht), zu einem nachhaltigen Handeln zu bewegen. Das Video soll nicht länger als 60 Sekunden dauern, darf lustig und soll originell sein. Wichtig ist, dass sie die Tipps im Video schriftlich und nicht mündlich kommunizieren. Am Abschlussabend vom 23.09 werden diese projiziert und eine Jury wählt eine:n Gewinner:in aus. Der Preis? Das Video wird in den Monitoren der Südtiroler Öffis abgespielt 
Für Infos zur Challenge kontaktiert bitte Manuela von der Kolpingjugend jugend@kolping.it
Die Bitte an euch: hilft uns die Videos zu verbreiten und motiviert Jugendliche an der Challenge mitzumachen. Danke!

Hier die Links:
Facebook:
https://www.facebook.com/kolpingjugend.suedtirol/videos/361841079353037 deu Video
https://www.facebook.com/kolpingjugend.suedtirol/videos/779719736518199 ita Video
Instagram:
https://www.instagram.com/p/CfJn3Qdlh_v/?hl=it
https://www.instagram.com/p/Ce5YXFhDT3q/?hl=it
Tiktok:
https://www.tiktok.com/@kolpingjugendsuedtirol/video/7114218968746921222?is_copy_url=1&is_from_webapp=v1
https://www.tiktok.com/@kolpingjugendsuedtirol/video/7114230435332312325?is_copy_url=1&is_from_webapp=v1
  
Ihr habt sicher noch Fragen offen, dann schreibt uns :)  
Bald gibt es eine Seite auf unserer Homepage dazu.  
 
Infos:
Amanda & Marco (youngCaritas) 
Manuela (Kolpingjugend)
Caritas Diözese Bozen-Brixen / Caritas Diocesi Bolzano-Bressanone
youngCaritas & Gemeinwesenarbeit / Sviluppo di Comunità
Sparkassenstraße 1, 39100 Bozen / Via Cassa di Risparmio 1, 39100 Bolzano
marco.valente@caritas.bz.it | 0471 304 333
Roadmap