02.12.2020

Treffen PIC Group

Die Jugendarbeit fördert junge Menschen, indem sie hilft, sich persönlich und in der Gesellschaft zu entfalten. Sie nimmt kulturelle Unterschiede wahr und die Chance, voneinander zu lernen. Jungen Menschen soll somit sowohl eine eigenständige Entwicklung in unserer Gesellschaft ermöglicht werden, als auch das Kennenlernen anderer Gesellschaftsformen und -normen.

Die PraxisInterCultura (PIC) Group hat sich zur Aufgabe gesetzt die interkulturellen Kompetenzen der Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit zu stärken, um so auch die Herausforderungen, die mit der Migration zusammenhängen, besser bewältigen zu können. Ein Angebot für diejenigen, die sich kompetent gemacht haben oder noch machen wollen, sich untereinander zu vernetzen, gegenseitig bei der interkulturellen Arbeit zu unterstützen, gemeinsam weiter zu bilden.

Das für Mai geplante PIC-Treffen mit Tobias Burdukat als Gast musste sowie vieles andere abgesagt werden und wurde ursprünglich auf Oktober verschoben. Da jedoch der Herbst jedoch bereits mit vielen Terminen gefühlt ist, einiges im Umbruch ist und die Jugendarbeit versucht bestmöglich den Spagat zwischen Normalität und Sicherheitsvorschriften zu finden, hat die PIC-Steuerungsgruppe (Amt für Jugendarbeit, netz, Jukas, SJR, Forum Prävention, AGJD) beschlossen, das im Oktober geplante Treffen mit Tobias Burdukat abzusagen auf Frühjahr zu verschieben. Der genaue Termin wird noch mitgeteilt.

Dafür findet am 2. Dezember 2020 von 14.00 - 17.00 Uhr ein ONLINE-WORKSHOP mit Fouzia Kinyaniui und Ivo Passler zum Thema „EINSATZ GEGEN RASSISMUS - Interaktiver Workshop“ statt.

Meldet euch bitte bis spätestens 21. November bei Abdel (abdelouahed.elabchi@provinz.bz.it) an.

Den Tagesablauf gibt es hier als Download:
Einladung
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.