Spendenaktion

SKJ: „Mir spenden“

„Mir spenden“ – Südtirols Katholische Jugend ruft zur Solidarität auf  
 
Mit diesem Aufruf möchte Südtirols Katholische Jugend eine Spendenaktion ins Leben rufen. Der Erlös soll Familien, Kindern und Jugendlichen in Südtirol zu Gute kommen. 
 
 „Wir alle erleben momentan eine besondere Zeit“, erklärt Simon Klotzner, 1. Landesleiter von Südtirols Katholischer Jugend und meint weiter: „Im Hauptausschuss haben wir festgestellt, dass wir alle gesund sind, arbeiten oder studieren können und zum Glück keine finanziellen Sorgen haben. Für einige Menschen ist die momentane Situation schwieriger, als für uns und deshalb möchten wir spenden und auch andere dazu motivieren.“
 
Südtirols Katholische Jugend fußt auf drei Säulen „jung sein, Christ/in sein, solidarisch sein“. Mit dieser Aktion soll aufgezeigt werden, dass Südtirols Jugend die momentane Situation gut versteht und Menschen in Not unterstützen möchte. Mit einem Video, das auf den Sozialen Medien gepostet wurde, ruft die Landesleitung von Südtirols Katholischer Jugend zum Spenden auf. Jeder auch so kleine Betrag kann dazu beitragen, dass eine schöne Spendensumme zusammenkommt.
 
Diese geht an Südtirol hilft.
Spendenkonto: Südtirols Katholische Jugend, IBAN: IT 63 D 03493 11600 000300011801.
„Wir möchten ein Zeichen setzen. Miteinander geht es leichter und zusammen schaffen wir auch diese Situation“, ist Simon Klotzner überzeugt.
 
Das Video kann auf der Facebook-Seite von Südtirols Katholischer Jugend ansehen werden: www.facebook.com/SKJnews
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.