12.08.2021

Projekt „Say it loud! Junge Menschen kommen zu Wort“

Den Jugenddiensten sowie der AGJD ist es sehr wichtig, laufend auf die Bedürfnisse von jungen Menschen hinzuweisen. Sichtweisen und Anliegen junger Menschen soll vermehrt Gehör verschafft werden und sie nicht nur in Krisenzeiten angehört und erst genommen werden. Dazu arbeiten einige Jugenddienste und die AGJD zusammen mit jungen Menschen das Projekt „Say it loud! Junge Menschen kommen zu Wort“ aus, bei dem ihre Themen deponiert werden.

Das Projekt wird in kreativen Performances am 12. August 2021 zum internationalen Tag der Jugend präsentiert.

Weitere Infos folgen
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.