15.03 | 16.03 | 17.05.2021

Online-Seminar: Humor und Lachen in der Beratung

Ziel und Inhalt:
Ernsthafte Arbeit mit Humor und Lachen und das bei dramatischen Lebenssituationen? Was vor nicht langer Zeit als Widerspruch galt, ist heute bei Beratungen im sozialpädagogischen und therapeutischen Kontext anerkannt. Studien belegen bei einem professionell gelungenen Einsatz die positiven Auswirkungen von Humor für alle Beteiligten. Doch Humor entsteht nicht auf Knopfdruck. Er ist kulturabhängig, individuell und variiert nach Tagesverfassung.

Im Seminar erforschen wir, welche Art von „Humortyp“ wir selbst als Berater sind und welche unterschiedlichen Arten es gibt, Humor in anderen Menschen auszulösen. Dabei greifen wir auf die vorhandenen Studien und Erkenntnisse zurück und üben an Beispielen und mitgebrachten Anliegen aus der Praxis.

Wir zeigen auch die Grenzen und die nicht konstruktiven Arten von Humor. Denn Humor als professionelle Methode soll hilfreich für das Gegenüber sein. Er kann an sich schon heilend sein, indem er dem zu Beratenden zu einer gesunden Distanz zu seinen Problemen verhilft und momentane innere Freiheit vermittelt.

Die Referentin bezeichnet in ihrer Arbeit Humor und Lachen gerne auch als Erkenntnisträger. Er beschleunigt und erleichtert Veränderungsprozesse, verbessert das Verhältnis zum Gegenüber und trägt für den Berater zur eigenen Psychohygiene bei.
 
Es wird das Videokonferenzprogramm zoom verwendet.

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen der Jugend- und Sozialarbeit und aus Gesundheitsberufen, Erzieher/innen, Sozialpädagog/innen, Sozialassistent/innen, Lehrpersonen, Psycholog/innen; alle Menschen, die beratend tätig sind und Interessierte

Teilnehmerzahl:
8 - 16

Ort:
Online – über PC / Laptop / Handy von Ihrem Standort aus

Zeiten:
Montag, 15. März 21
Dienstag, 16. März 21 und
Montag, 17. Mai 21
 
Jeweils:
9.00 – 9.15 Uhr: Technik-Check
9.15 – 12.45 Uhr: Online Seminar

Beitrag:
220,00 Euro

Referentin:
Ruth Hellmich, Freiburg i. Br. (D). Rechtsanwältin, Trainerin und Coach

Anmeldeschluss:
Montag, 8. März 21
 
Infos und Anmeldung:
Jukas Brixen
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.