Neue Mitarbeiterin: Carmen Gunsch

Carmen Gunsch ist neunundzwanzig Jahre alt, komme aus Naturns und ist neue Jugendreferentin im Obervinschgau.

In Innsbruck und Verona hat sie Pädagogik studiert und bis vor kurzen war sie im Tourismusbüro in Marling tätig.

Der neue Aufgabe als Jugendreferentin sieht sie gespannt entgegen.
Sie freut sich sehr auf die vielen neuen Erfahrungen, viele neue Bekanntschaften und darauf gemeinsam mit den Jugendlichen und den in der Jugendarbeit tätigen Personen einen wertvollen Beitrag zur Jugendarbeit in Südtirol leisten zu können.

Ein großes Anliegen ist es ihr Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, dass ihre Stimme noch lauter wird und von allen gehört wird. Sie ist der Überzeugung, dass alle Generationen einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung leisten und gerade Kinder und Jugendliche eine völlig andere, eine neue, frischer Perspektive auf uns als Gesellschaft haben und dadurch sehr viele innovative Ideen einbringen, von der wir schlussendlich alle profitieren können, denn nur gemeinsam schaffen wir mehr.

Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.