​LUST AUF ZUKUNFT!?! | Jugenddienste 2030: Zukunfts-Aperitivo

Bereits 2020 wurde in verschiedenen Momenten (Vollversammlung, Sommergespräche…) ein Blick auf das Dokument „Jugenddienste 2020“ und dessen Fortschreibung geworfen. Nun geht es darum den Blick nochmals zu schärfen: Wie können wir gemeinsam Zukunft gestalten? Was brauchen die Jugenddienste um auch weiterhin junge Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten und was brauchen die Jugenddienste um auch weiterhin die Rahmenbedingungen der Jugendarbeit mitzugestalten?

Gemeinsam mit Katharina Erlacher (blufink), die mit uns dabei begleiten wird, hat die AGJD versucht bereits bestehende Formate wie die Frühjahrstagung, die Bezirkstreffen der ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder und den Sommerratscher der Jugenddienste zu verbinden und „Corona-tauglich“ zu machen und gemeinsam „LUST AUF ZUKUNFT!?!“ zu schaffen.

Hier vorab mal schon einen groben Überblick, wissend, dass es eine unsichere Zeit ist und vieles noch angepasst werden muss:

Den Auftakt bilden ZUKUNFT-APERITIVI:
Wir freuen uns ehrenamtlich Tätige wie auch berufliche Mitarbeitende der Jugenddienste im Sommer zu sogenannten Zukunfts-Aperitivi einladen. Diese bilden den Beginn und wir möchten in einem gemütlichen und lockeren Austausch Möglichkeiten der Begegnung und des Austausches schaffen und gemeinsam einen Blick in die Zukunft werfen.
Zielgruppe sind ehrenamtliche Vorstandsmitglieder und alle beruflichen Mitarbeitende der Jugenddienste quer durch alle Handlungsfelder und Aufgabenbereiche.

Am genauen Ablauf feilen wir noch, die Termine und Orte stehen schon mal fest.

Beginn jeweils: 18.00 - 21.00 Uhr

Termine:
13.07. | Schlanders
16.07. | Eppan
21.07. | Meran
23.07. | Brixen
26.07. | Bozen
29.07. | Bruneck
 
Eine kleinere Gruppe aus ehrenamtlich Tätigen und beruflich Tätigen wird sich dann im September nochmals intensiv mit dem Thema in einem zweitägigen WORKSHOP auseinandersetzen. Das Erarbeitete wird dann allen wieder retour gespielt.
 
Den Abschluss bildet dann die LUST AUF ZUKUNFT!?! HERBSTFEST(A) zu der alle ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder und alle beruflichen Mitarbeitende der Jugenddienste eingeladen sind und nochmals gemeinsam einen Blick auf das Besprochene, Diskutierte und auf die Zukunft werfen.
 
Die Treffen werden wir an den jeweiligen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen anzupassen, und das Format wird von diesen ein wenig abhängig sein. Bitte habt auch Verständnis, wenn es Änderungen und Abweichungen der Orte bei den Zukunft-Aperitivi gibt.

Mehr Infos folgen. BLEIBT GESPANNT!
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.