Gardaland by night

Letzte INFOS!!

Am  20.06.2024, ist es soweit wir machen uns auf um Gardaland bei Nacht zu erleben! =)
 





Hier noch die letzten Infos für euch und für eure Eltern:
 
  • Zu- und Ausstiege: Es gibt die Möglichkeit an (NUR) diesen 3 Orten ein- und auszusteigen (Leider können wir euch, sei es auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg sonst nirgends ein- und aussteigen lassen. Falls von euren Eltern nicht anders mitgeteilt, dürft ihr nur dort aussteigen, wo ihr eingestiegen seid! )  
    • St. Walburg – Raika: Start 13.30 Uhr, Rückkehr ca. 02.30 Uhr
    • St. Pankraz – Fernheizwerk: Start 13.45 Uhr, Rückkehr ca. 02.15 Uhr
    • Lana – Busbahnhof: Start 14.00 Uhr, Rückkehr ca. 02.00 Uhr
  • Einige von euch haben angegeben, dass sie alleine nach Hause gehen dürfen. Da wir erst recht spät zurückkommen, bittet evtl. trotzdem jemanden, euch dort abzuholen, damit ihr nicht nachts alleine nach Hause gehen müsst.
 
  • In Gardaland könnt ihr autonom in Kleingruppen zu mindestens 3 Personen unterwegs sein. Ihr könnt aber auch gerne mit uns Jugendarbeiter*innen durch Gardaland ziehen. In jedem Fall sind wir immer für euch erreichbar, wenn etwas sein sollte. Also, speichert bitte unsere Nummern ab, damit ihr euch evtl. schnell melden könnt.
    • Max (Jugenddienst) 320 6934600
    • Chrissi (Jux)  3343844425
  • Wir bitten euch, selbst für eure Verpflegung zu sorgen. Das heißt entweder ihr nehmt euch etwas zu essen und zu trinken mit oder etwas Taschengeld um euch vor Ort etwas zu kaufen.
  • Bitte denkt an passende Kleidung. In Gardaland kann es, muss es aber nicht, sehr warm sein. Da wir aber spät nach Hause kommen, kann ein warmer, trockener Pulli auch nicht schaden.
 
Solltet ihr inzwischen noch Fragen haben, bitte meldet euch direkt über Whatsapp oder telefonisch bei Max oder Chrissi!
 
Wir freuen uns auf eine tolle Aktion mit euch!
 
LG von euren Jux und Jugenddienst Teams!