Woche 3

Alles Gute kommt von oben...

... und doch nicht nur!

Woche 3 steht schon an und sicher sprießt deine Pflanze schon fest in alle Richtungen hin. Erkennst du schon, was für eine Pflanze in deiner Obhut ist? Das muss nicht sein, denn ganz oft verstecken sie das wichtigste, also ihre Früchte und damit neue Samen unter der Erde oder in einer Frucht, die erst wachsen wird, also bleib weiterhin gespannt.

In dieser Woche wollen wir etwas kreativ werden. Wenn deine Pflanze nun ausreichend Wasser bekommt und die Sonne jeden Tag etwas heißer und länger scheint, ist es wichtig, dass die Blumen nicht zu viel davon abbekommen. Du kennst das ja sicherlich auch. Wenn du ohne Sonnenbrille, Mütze oder Sonnencreme zu lange in der prallen Sonne bist, hast du nachher Kopfweh und sogar einen Sonnenbrand. Also ist Schutz angesagt.

Nimm dazu ein altes Tuch. Gerne kannst du ein weißes nehmen und dieses bunt bemalen. Beobachte dann, aus welcher Richtung die Sonne zwischen 12 Uhr und 14 Uhr auf deine Pflanze scheint. Da ist sie nämlich am stärksten. Baue aus dem Tuch und Stöcken ein kleines Sonnensegel, dass deine Pflanze während der Mittagssonne in Schutz nimmt. Natürlich kannst du sie auch einfach so hinstellen, dass über Mittag Schatten ist.

Dann brauchst du wieder etwas Geduld, Wasser und vielleicht hast du ja Zeit ein Foto zu knipsen und gerne auch zu versenden. Und natürlich wartet unter diesem Tipp wieder eine Besinnung auf dich und deine Lieben. Wir Menschen verbrennen uns nämlich auch manchmal. Durch Fehler, Streit oder Lügen. Da brauchen wir die richtige Abkühlung und den richtigen Schutz, wie eine Pflanze vor der Sonne!
SCHUTZ
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.