Woche 1

Aller Anfang ist schwer...

... aber mit Geborgenheit geht es schon leichter!

Schön, dass du bei der Aktion "Loss wochsen" mit dabei bist! 
Wir wollen unsere Welt etwas bunter, etwas blühender und etwas lebendiger machen.
Und zugleich verstehen wir hoffentlich auch, dass wir wie jede Pflanze Teil dieser Welt sind und auch einiges brauchen, um weiterzukommen.

In der ersten Woche braucht deine grüne Freundin oder dein grüner Freund DICH. Die Pflanze ist nämlich noch in einem Samenkorn versteckt. Klein und braun. Aber darin ist schon alles, was sie braucht, um eine schöne Blume oder eine leckere Frucht zu werden. Suche dir ein gutes Plätzchen aus, wo die Sonne viel hinscheint. Dann stelle einen Blumentopf dahin und gib Erde hinein. Grabe eine kleine Grube und lege das Samenkorn dort hinein und bedecke es leicht mit Erde. Dann kommt das wichtigste für Pflanzen: Wasser! 

Wusstest du schon, dass auch der Mensch zu ca. 70% aus Wasser besteht? Bei Pflanzen sind das noch mehr Prozent. Also gieße sie fleißig, aber auch nicht zu viel, sonst ertrinkt sie - sie hat ja keine Arme zum Schwimmen. 

Wenn du mehrere Samenkörner hast, dann lege sie immer etwas entfernt voneinander in die Erde. Jetzt musst du etwas Geduld haben und regelmäßig jeden Tag ein bisschen Wasser über das Samenkorn gießen. An heißen Tagen gern auch mehr. 

Und in der Zwischenzeit? Da kannst du gerne die Besinnung unter dem Text mit deiner Familie oder deinen Freundinnen und Freunden feiern. Genieße das. Das gibt Kraft - wie Wasser für die Pflanze!
Geborgenheit
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.