29.06.2021

Infoabend für den Grundlehrgang "Neue Autorität"

Ziel und Inhalt:
Am 27. September beginnt der Grundlehrgang „Neue Autorität“. Beim Infoabend wird das Konzept des Lehrgangs vorgestellt.

Prof. Dr. Haim Omer (Tel Aviv) befasst sich mit seinem Team seit Jahren mit der Frage, wie sich Denken und Handeln des Gewaltfreien Widerstandes (Mahatma Gandhi, Martin Luther King) in erzieherisches Handeln und in die Beratungsarbeit integrieren lässt. Er prägte in diesem Zusammenhang den Begriff "Neue Autorität" (Gewaltfreier Widerstand), um ein verändertes Selbstverständnis von Autorität zu skizzieren, das sich nicht auf Macht und Durchsetzung gründet, sondern auf Beziehung, Verbundenheit und Kooperation.
Im zweiteiligen Grundlehrgang werden die Begrifflichkeit der "Neuen Autorität" erläutert sowie die Methoden (Handlungsebenen) und Grundhaltungen erfahrbar gemacht, das Coaching beschrieben und die Anwendung in den jeweiligen Arbeitsbereichen diskutiert und eingeübt.

Alle Details finden Sie hier: https://www.jukas.net/veranstaltungen/detail/grundlehrgang-neue-autoritaet-695/

Es wird das Videokonferenzprogramm zoom verwendet.

Zielgruppe:
Pädagogische Fachkräfte aus Einrichtungen der Jugend-, Sozial- und Familienarbeit, der Beratung und Betreuung: Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit, Sozialpädagog/innen, Sozialassistent/innen, Erzieher/innen, Psycholog/innen, Mitarbeiter/innen in Familienberatungsstellen, Schulsozialarbeiter/innen, Lehrpersonen, Eltern, Pflegeeltern und andere Interessierte

Teilnehmerzahl:
5 - 50

Ort:
Online – über PC / Laptop / Handy von Ihrem Standort aus

Zeit:
Dienstag, 29. Juni 21, 18.00 – 19.00 Uhr

Referent/in:
Martin Fellacher, Feldkirch. MA DSA, Leiter PINA (Praxis und Innovation – Neue Autorität in Vorarlberg). Langjährige Erfahrung als Sozialarbeiter und Führungskraft im Kontext von Interkulturalität, Sucht, Gesundheit, Männerarbeit, Familie und Jugend. Trainer, Vortragender und Seminarleiter, Erwachsenenbildner, Personal- und Kompetenzentwickle

Anmeldeschluss:
28.06.2021
 
Infos:
Jugendhaus Kassianeum, Brixen
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.