24.11.2022

Genderfachkreis Rap & Hiphop

Genderfachkreis „Rap & Hiphop in der Jugendarbeit – Fokus Jungen*arbeit"
 
Datum:                
Donnerstag, 24. November 2022

Zeit:                     
09.00 – 17.00 Uhr

Ort:                      
Jugendtreff SAUT, St.Ulrich/Gröden

Referent:            
Alexander Moschitz, Fachstelle für Burschenarbeit & Institut für Männer- und Geschlechterforschung im Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark
 
Inhalt:
Beim Genderfachkreis „Rap & Hiphop in der Jugendarbeit – Fokus Jungen*arbeit“ wird beleuchtet, welche Verbindung zwischen Musik – speziell Rapmusik- und dem Thema „Geschlechtsspezifische Gewalt“ und Beziehungsgewalt hergestellt werden kann.
In diesem Zusammenhang wird die Jugendarbeit genauer betrachtet und der Fokus auf die Jungen*arbeit gelegt, damit eine gelingendere Praxis in der Jugend- und Jungen*arbeit ermöglicht werden kann.
Ebenso werden verschiedene praktische Methoden des Gewaltpräventionsprojekt „Rap! Not Rape 3.0“ aus der Steiermark vorgestellt und ausprobiert sowie Bezüge zur eigenen Arbeit hergestellt.

Zielgruppe: alle Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit
 
Anmeldung bitte unter: https://forms.gle/nbakj6v67BAHnZCa8
 
Anmeldeschluss: 22.11.2022