4. - 13. August 2019

Fußballcamp "bunt kickt gut"

Von 4. - 13. August 2019 findet in Tramin und Kaltern das interkulturell und EU-gefördertes Fußballcamp "bunt kickt gut" statt. Dieses Integrationsprojekt wird vom Jugenddienst Bozen-Land in Zusammenarbeit mit der Münchner Organisation "buntkicktgut" organisiert. 
 
Was ist buntkicktgut?
Buntkicktgut ist eine Organisation aus München, die Jugendliche (vor allem mit
Migrationshintergrund) mit Hilfe von Fußball in die Gesellschaft integriert. Mittlerweile gibt es sogar eine eigene buntkicktgut-Liga. Der FC Bayern München ist deren offizieller Partner. Die Organisation veranstaltet jedes Jahr ein Sommercamp in Europa - heuer in Südtirol.
 
Wer darf mitkicken?
20 Jugendliche aus Südtirol im Alter zwischen 12 und 18 Jahren. Aus München und Umgebung werden ca. 60 Jugendliche mit dabei sein. Interessierte können sich bei Denise unter 3484658528 oder denise@jugenddienst.com melden.
 
Was ist geplant?
Am Vormittag wird auf den Sportplätzen in Kaltern trainiert und am Nachmittag finden
gemeinsame Ausflüge (Rafting, Klettergarten usw.) statt. Geplant ist auch ein Tagesausflug.
Am Abend gibt es ein Rahmenprogramm und danach wird im Schloss Rechtenthal in Tramin übernachtet. Einmal finden eine Party und ein großes Abschlussturnier statt. Für die Verpflegung während des gesamten Camps ist gesorgt.
 
Kosten
Der Preis für das gesamte Camp beträgt 150€ pro Person. Material und Ausstattung werden zur Verfügung gestellt.
 
Mehr Infos können dem Flyer entnommen werden:
Flyer
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.