EU-Alpenraumstrategie

Bewerbungen für EUSALP-Jugendrat gesucht

EU-Alpenraumstrategie: Offenes Ohr für die Stimme der Jugend

Die EUSALP will die Jugend in die Weiterentwicklung der Alpenstrategie einbinden.Tourismus, Kultur, Bildung: Die Covid-19-Pandemie hat viele für den Alpenraum wichtige Bereiche hart getroffen. Die Alpenregionen arbeiten daher in der EU-Alpenraumstrategie (EUSALP) an gemeinsamen Projekten, um den Alpenraum widerstands- und zukunftsfähig zu machen. Dabei setzen die Alpenregionen auf das Mitdenken und die Mitarbeit der nächsten Generation. 

Jugendliche zwischen 18 und 29 Jahren, die in einer der 48 EUSALP-Regionen in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Slowenien, der Schweiz oder Liechtenstein leben, können sich ab sofort und noch bis zum 16. Mai 2021 für die Teilnahme am EUSALP-Jugendrat bewerben.

Alle weiteren Infos findet ihr hier:
https://eusalp-youth.eu/application-formyouth-council-2021/
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.