Schwerpunktthema

Aktionstage Politische Bildung 2023

Schwerpunktthema für die Aktionstage Politische Bildung 2023: In deinen Schuhen ...

„Gehe hundert Schritte in den Schuhen eines anderen, wenn Du ihn verstehen willst“, rät ein indianisches Sprichwort, das darauf aufmerksam macht, dass wir oft vorschnell urteilen. Grundlage unserer (Vor-)Urteile ist meist unsere eigene Lebenssituation - die Sicht der anderen wird außen vorgelassen.
Die Krisen unserer Zeit zeigen uns: Unsere imperiale Lebensweise basiert auf globaler, aber auch innergesellschaftlicher Ungleichheit und verstärkt diese. Sie privilegiert bestimmte Gruppen und deren Interessen auf Kosten anderer und der Natur. Die demokratische Teilhabe und Herrschaft aller ist unvollständig, wenn Entscheidungen auf Grundlage beschränkter Blickwinkel getroffen werden.

Mit diesem Titelthema möchte das Amt für Weiterbildung dazu anregen, die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, der die Sicht der anderen einschließt. Gerne unterstützen wir als AGJD die „Aktionstage Politische Bildung“.

Hier ein paar Ideen-/Themenvorschläge:
- Wahljahr 2023: Wie sieht es mit der demokratischen Partizipation für Randgruppen aus?
- Klimakrise: Was bedeuten die Veränderungen für die verschiedenen Gesellschaftsgruppen? Insbesondere junge Menschen?
- Kleidertausch: mit Schwerpunkt Schuhe
- Living Library: Begegnung schaffen – Vorurteile abbauen

Macht euch schon mal Gedanken zum Thema und wir freuen uns natürlich, wenn Ihr euch an den Aktionstagen 2023 mit einer Initiative entweder zum Schwerpunkt oder zur politischen Bildung im Allgemeinen beteiligt.

Für die Anmeldung habt ihr bis zum 3. März 2023 Zeit. Infos unter:  www.provinz.bz.it/politische-bildung